Jury

Die Preisträger des Europäischen SchulmusikPreises werden durch eine Fachjury ermittelt, die sich aus Persönlichkeiten aus dem Bereich der Musikpädagogik zusammensetzt.

Die Jury wählt aus den eingereichten Beiträgen für die einzelnen Kategorien den jeweiligen Preisträger. Die Jury ist berechtigt, die Preisgelder einer Kategorie zu teilen oder gegebenenfalls keine Prämierung durchzuführen. Es obliegt ihr ebenfalls Sonderpreise zu vergeben.

Die Entscheidung der Jury ist definitiv und unanfechtbar.

Ausschluss des Rechtsweges 
Gegen die Entscheidung der Jury ist der  Rechtsweg ausgeschlossen. Ein Rechtsanspruch auf Berücksichtigung im Auswahlverfahren oder auf die ausgelobten Preise existiert nicht. Es gelten, soweit nicht ausdrücklich anders beschrieben, die in Reglement formulierten Bedingung.

Jurymitglieder (seit 2011)

Prof. Dr. Wolfgang Pfeiffer
- Juryvorsitzender -
Professor für Musikpädagogik an der Philosophischen Fakultät der Universität Erlangen-Nürnberg
Initiator des Projekts „klasse.im.puls"
Präsident des BMU Landesverband Bayern e. V.

Evelyn Beißel 
Fach- und Projektleiterin an der Staatlichen Realschule Naila: Aufbau des Modells "Musische Realschule"
MB-Fachmitarbeiterin für Musik an den Realschulen in Oberfranken
Vizepräsidentin des Bundesverband Musikunterricht e. V.

Dr. Georg Biegholdt 
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Grundschulpädagogik der Universität Leipzig
Präsident des BMU Landesverband Sachsen e. V.

Andreas Rubisch 
Leitung des Programms ZusammenSpiel Musik (Hessisches Kultusministerium) 
Lehrerfort- und Ausbildung u. a. für das Amt für Lehrerbildung Hessen

Ausrichter

Mit freundlicher Unterstützung

Druckansicht